Fandom

Avatererfindung Wiki

Tsunade vs Orachamaru

324Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Tsunade vs Orachamaru
Ort: In Konoha

Gewinner: Tsunade
Gestorben:

VorgeschichteBearbeiten

Der Kampf beginnt, als die Operation von Orachamaru. Deren Plan es ist Konoha zu zerstören und den Hokage zu töten. Orochimaru erzählt Tsunade von seinem Vorhaben, worauf sie meint, dass er sich kaum verändert habe. Beide ziehen ihr Gewand aus. Sie schauen sich mit eisernem Blick an.


KampfBearbeiten

Tsunade-punch-orachamaru.jpg

"Ich werde dich töten kleine", sagt Orachamaru. Doch plötzlich taucht Tsunade hinter Orachamaru auf und schlägt im mit einem Schlag weg. Er schlägt heftig auf den Boden ein ,sodass eine kleiner Krater entsteht. "Nenn mich niewieder kleine" Plötzlich verpufft sich der verletzte Orachamaru und erscheint vor Tsunade. Orachamaru will Tsunade dafür angreifen, und nutzte seine Zunge, um in einem Moment der Unaufmerksamkeit mit ihr Tsunades Hals zu umwickeln. Orachamaru kündigt an, Tsunade nun zu erwürgen. Doch Tsunade schafft es, sich zu befreien, und nun den Spieß umzukehren und Orachamaru an seiner eigenen Zunge zu sich heran zu ziehen und einen heftigen Schlag zu verpassen. Sie warf ihn in die Luft und verpasste ihm mehrere Schläge. Orachamaru setzt daraufhin erneut seine Zunge ein, dieses Mal, um Tsunades Arme zu fesseln. Gleich darauf spuckte Orachamaru auch sein Schwert aus, doch Tsunade packte dies mit den Füßen, warf Orachamaru weg, womit ihre Arme wieder frei waren und verpasste ihm einen weiteren Schlag. Danach verprügelt sie den leicht benommenen Orachamaru immer weiter, bis sie ihn mit einem Kick wegtritt.


Souzou saisei no jutsu.png

Souzou Saisei no Jutsu

Orachamaru macht Fingerzeichen und setzt Senei Ta Jashu ein. Tsunade wird von Schlangen gewesselt und gewürgt. Doch schafft sie es sich zu befreien und Orachamaru mit einem Schlag zu treffen. Dieser lässt sein Schwert aus den Mund erscheinen und trifft Tsunade mitten im Bauch. Sie spuckt Blut und Orachamaru lächelt. Er greift sie nochmals ein und trifft sie mit dem Schwert erneunt. Tsunade ist ziemlich angeschlagen und merkt das sie nicht mehr so weiter kämpfen kann. Sie setzt das mächtige Medizin-Jutsu Souzou Saisei no Jutsu ein. Tsunades ganze Wunden beginnen in wenigen Minuten zu heilen. "Was ist das für ein Jutsu?", fragt Orachamaru. "Tja es ist mein Jutsu. Damit bin ich halt unbesiegbar du Idiot." "Ich werde dich schon besiegen.


Tsunades Ultimativer Schlag

Orachamaru formt Fingerzeichen und ein mächtiger Wind kommt aus. Fuuton: Daitoppa lässt Tsunade paar Meter fliegen. Als das Jutsu aufgelöst ist erscheint Orachamaru hinter Tsunade und verpasst ihr Schläge hintereinander. "Wir sollten es langsam beenden.", sagt Orachamaru. "Gute Idee" Tsunade schlägt im mehrere mal ins Gesicht und wird bei jedem Schlag erschöpter. Tsunade verprügelt ihn mit all ihren letzten Kraftreserven. Als Orachamaru bewusstlos scheint, öffnet er noch mal die Augen. "Es war ein Fehler mich zu unterschätzen. Es war ein Fehler mich herauszufordern. Es war ein Fehler Konoha anzugreifen , sagt Tsunade selbstbewusst und konzientriet ihr ganzes Chakra auf ihre linke Hand. Sie schlägt Orachamaru so hart das dieser fast bewusstlos wurde. Orachamaru kracht hintereinander gegen 3 Bäume und denn auch nochmal gegen einen Felsen. Orachamaru ist mit seinen Kräften am Ende. Er löst alle Barrieren auf und löst sich auf.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki