Fandom

Avatererfindung Wiki

Shino, Nio, Shisame & Kakashi vs Totone

324Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Shino, Shisame, Nio & Kakashi vs Totone
Angreifer: Totone
Ort: im Blitz-Reich

Gewinner: Shino, Shisame, Nio & Kakashi
Gestorben: Totone

Kapitel: Kapitel 6 - Kampf um die Brücke - Kapitel 9 - Totones letzer Kampf

VorgeschichteBearbeiten

Hizaki will eine Brücke bauen, die seine Heimatinsel mit dem Festland verbindet. Totone, ein Nukenin will dies aber verhindern dazu kommt es zum Kampf. Nio will jetzt beweisen, dass er auch kämpfen kann und will Totone angreifen, doch Kakashi hält ihn zurück - er erklärt, Totone sei ein wesentlich gefährlicherer Gegner.

KampfBearbeiten

Naruleenejivsraiga6.png

Nios Angriff

Kakashi zieht sein Stirnband hoch und offenbart sein Sharingan. Totone hingegen hat von Kakashi und seinem Sharingan anscheinend schon gehört und lässt sich davon nicht im Geringsten einschüchtern. Er erklärt, sein Aufgabe sei es Hizaki zu töten. Nio rennt auf Totone los, formt Fingerzeichen dabei und setzt das Kage Bunshin no Jutsu ein. Die Schattendoppelgänger springen auf Totone doch dieser lässt ein Blitz aus seinen Schwertern herauskommen. Nios Schattendoppelgänger verpuffen und der Echte wird getroffen. Nio versucht langsam aufzustehen und daraufhin beginnt Shino in anzumeckern das er wie immer zu voreillig ist. Kakashi greift nun Totone mit einem Kunai an, während Shisame, Shino und Nio Hizaki beschützen. Totone lässt nochmals ein Blitz aus seinen Schwertern entstehen und denkt Kakashi getroffen zu haben. Doch Kakashi konnte sich mit Kawarimi no Jutsu retten.

Vs Totone02.png

Kakashi bewusstlos

Nun steht er hinter Totone und hält ein Kunai an dessen Hals. Er kündigt Totone nun das Ende an. Doch Totone lacht darüber lediglich. Denn der Totone, den Kakashi bedroht, ist nur ein Doppelgänger und der wahre Totone steht nun hinter Kakashi. Er will Kakashi wieder mit seinem Schwert erledigen, doch kann sich dieser gerade noch rechtzeitig ducken und Totone in den Magen schlagen. Totone formt Fingerzeichen und über Kakashi entsteht eine große Gewitterwolke. Kakashi denkt nun das es eine Ablenkung ist, doch aus den Gewitterwolken kommt ein Blitz der Kakashi sofort trifft. "Sensei Kakashi, alles ok bei ihnen?", fragt Shino. Kakashi versucht zu stehen doch bricht er zusammen. Nun scheint es das die Genin allein auf sich gestellt sind. Nio verwendet nochmals das Kage Bunshin no Jutsu an und stürmt auf ihn los. Totone ist wenig beeindruckt und ein Blitz lässt alle Doppelgänger verpuffen. Der Echte Nio kann sich noch retten, indem er wegspringt.

Fuumashuriken.jpg

Fuuma-Shuriken

Shisame rennt auf Totone zu und wirft mehre Shuriken auf ihn doch Totone wehrt diese mit seinem Schwert ab. Shisame kommt nun von oben angesprungen und will ihn angreifen doch Totone macht einen Schritt nach hinten und beginnt Shisame zu würgen. Shisame aktiviert ihr Sharingan, Totone ist beeindruckt und wird von Shisames Tritt getroffen. Totone will sich rechen und lässt ein Blitzstrahl auf Shisame zukommen. Diese kann jedoch rechtzeitig ausweichen. Shisame will mit einem Schlag Totone treffen, doch dieser weicht aus und schlägt Shisame mit einem Schlag weg. Nio greift auch ein aber Totone verpasst in einem heftigen Kinnhaken. Shino ist beeindruckt von Nios und Shisames Handel und will nun auch mitkämpfen. Totone schmeißt drei Kunai auf dem hilflosen Nio, doch Shino stellt sich vor Nio und will ihn nun beschützen. Er wehrt Totones Kunai mit seinem Kunai ab und wirft währendessen sein Kunai auf Totone. Dieser weicht aus und lässt Blitz auf Shino zukommen. Dieser kann noch knapp ausweichen aber wird von Totones Schlag weggeschleudert. Nio steht wieder auf und greift mit seinem Kage Bunshin no Jutsu ein um Totone zu umzingeln. Jeder der Nios holt ein Kunai raus und greift Totone im Sprung an. Totone versucht sich mit seinem Schwert zu schützen. Er schleudert mit seiner Kraft sämtliche Nios weg. Doch Nio hat schon einen neuen Plan und wirft Shisame ein Fuuma-Shuriken zu.

Vs Totone.png

Totones Ende

Shisame hat Nios Plan verstanden und fängt es auf. Sie fächert das Shuriken auf und setzt Kage Shuriken no Jutsu ein. Totone ist davon nicht weiter beeindruckt. Shisame springt in die Luft und wirft das Shuriken. Totone fängt das Shuriken problemlos mit seiner Hand. Darauf sieht er allerdings das zweite Shuriken, das im toten Winkel des ersten geflogen ist und das er nun nicht mehr aufhalten kann. Im letztem Augenblick springt er hoch, um dem Shuriken auszuweichen. Das zweite Shuriken stellt sich nun als Nio heraus, der sich schon vor Beginn dieses Angriffs verwandelt hatte und einen Doppelgänger den Plan hatte verkünden lassen. Nio wirft nun ein Kunai auf Totone. Dieser ist erstaunt und das Kunai stecht ihn Totones Arm ein. Kakashi kommt wieder zubewusst sein und erkennt Totone erschöpft. "Gute Arbeit Leute, doch jetzt bin ich dran.", sagt Kakashi. Totone ist voller Wut und holt dann riesige Blitze vom Himmel die er auf Kakashi schickt. Dieser rennt auf die Blitze zu, setzt Chidori ein und absobiert das ganze Raiton-Chakra des Blitzes. Dadurch wird das Chidori viel größer und die Genin sind ziemlich beeindruckt von ihr Sensei, wie Totone selbst. Er durchbohrt Totone mit dem Chidori und wirft dabei Totone den Berg herunter. Danach wurde Totone noch von einem Blitz getroffen womit er wohl endgültig besiegt ist. Shino bemerkt wie stark Shisame und Nio geworden sind und beginnt an seine Fähigkeiten zuzweifeln.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki