Fandom

Avatererfindung Wiki

Kapitel 94 - Wiederkommen der Toten

324Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Serienname
Staffel Naruto Erfindungs Staffel 3, Episode Kapitel 94
Kap94.jpg
Erstausstrahlung 04.08.14
Autor Naruto_Wisser123
Folgenübersicht
Vorherige
Kapitel 93
Nächste
Kapitel 94

Wiederkommen der TotenBearbeiten

Shikamaru läuft durch Konoha und sucht Nio. Plötzlich erlebt ganz Konoha Stromausfall. "Was ist den hier los?", fragt Shikamaru. Kakashi sagt: "Alarmstufe 2 wurde vom Hokage ausgesprochen." Nun greifen Samu, Yoshina und Hyourin Konoha an, indem sie ein mächtiges Doton-Jutsu anwenden. Bei diesesm Jutsu wird ganz Konoha von einer riesigen Mauer umgeben, die eine nach innen gebildete Abwehr-Barriere um die Stadt bildet. Keiner kann die Wand durchdringen da sie jedes Jutsu absobiert. Sofort wird Alarmstufe 1 ausgesprochen. Die Feinde sind mittlerweile in das Dorf eingedrungen und Samu setzt Doton: Uitenpen ein. Damit bekommt er die Kontrolle über tote Körper. Die Bewohner von Konoha werden evakuiert. Man hört viele Explosion und das Dorf wird von vielen toten angegriffen. "Wir brauchen jetzt viele Medizin-Ninjas. Shikamaru, Shizune, Mei und Ina geht raus und hilft den verletzten Leuten." , sagt Tsunade. "Einverstanden." Choja, Elsa, Gary, Panamaru und Chana unterstützen die Shinobi am Haupttor, sich vor den Untoten zu verteidigen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki