Fandom

Avatererfindung Wiki

Kapitel 76 - Heilende Hände

324Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Heilende HändeBearbeiten

Team 7 ist in Sunagakure angekommen und herzlich willkommen. Viele Medizin-Ninja versuchen, den Suna-Nin zu helfen, doch ihre medizinischen Kenntnisse reichten nicht aus. Nun müssen Shikamaru und Shizune ihr können zeigen. Shikamaru sagt: "Komm Shizune wir schaffen es den Suna-Nin zu helfen. Shizune sagt: "Nein, du schaffst es selber da bin ich mir sicher. Shikamaru lächelt und sagt: "Ok". Shizune denkt: "Er schafft das sowieso. Er ist der bessere Medizin-Ninja ganz sicher" und sie beginnt zu lächeln. Shikamaru macht sich bereit und schaut sich den Suna-Nin an. Des Suna-Nin Zustand wird immer schlimmer und Shikamaru muss ihn operieren. Nach einer harten Operation gelingt es ihm schließlich, das ganze Gift aus dem Suna-Nin herauszunehmen. Shizune sagt: "Du bist Klasse Shikamaru". Nio sagt: "Super gemacht". Kakashi lobt auch Shikamaru und denkt: "Das war eine erstaunliche Laune. Seine Heilfähigkeiten sind fast genauso gut wie die von Tsunade ganz sicher. Der Suna-Nin der gegen den Schurken gekämpft hat aus Akasuki, der hat ein Stück abreisen können aus der Kleindung. Ninja Hunde können nun den Weg herausfinden. Das Team geht nun los. Team 7 ist unterwegs zum Versteck von Akatsuki. Ein Ninja-Hund hat die Fährte aufgenommen und führt sie zum Akatsuki Versteck.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki