Fandom

Avatererfindung Wiki

Kapitel 73 - Mit einem starken Wille

324Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mit einem starken WilleBearbeiten

Samuri will Shizune bei ihrem Shouton Problem helfen und sie trainieren. Samuri erklärt ihr viel über Shouton. Samuri sagt: "Wenn du ein Shoutonjutsu anwenden willst muss du dein normales Chakra und dein Shouton-Chakra zuerst kombinieren. Erst dann kannst du dein Shouton-Jutsu anwenden." Shizune versteht da sie immer nur ihr Shouton-Chakra benutzt hat und ohne das normale Chakra. Shizune nimmt ein bischen von ihr nomales Chakra und dazu ein wenig von ihr Shouton-Chakra. Beides kombiniert sie und formt Fingerzeichen. "Kristallversteck: Sechseckige Shuriken" und viele Shouton-Shuriken kommen auf einen Baum zu. Shizune ist überglücklich und Samuri lächelt. Sie sagt: "Igal welches Shouton Jutsu wenn du davor das Shouton- und das normale Chakra kombinierst klappen alle Shouton Jutsus." Shizune merkt es sich und bedankt sich mehrmals bei ihr. In Tsunades Büro ist die Hölle los. Tsunade sagt: "Das kann doch nicht wahr sein eine neue Akasuki-Gruppe." Zwei unbekannte Anbu sagen ja das sie sicher sind das sie sechs Typen gesehen haben mit einem Mantel und roten Wolken drauf.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki