Fandom

Avatererfindung Wiki

Kapitel 41 - Kampf der Sannin

324Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Serienname
Staffel 2, Episode 41
Kap40.jpg
Autor Naruto_Wisser123
Folgenübersicht
Vorherige
Kapitel 40
Nächste
Kapitel 42

Kampf der SanninBearbeiten

Der Kampf zwischen Shisame und Shikamaru ist abgebrochen worden, weil Orachamaru in Konohagakure eingefallen sind. Orachamaru will den Hogake töten und Konohagakure ganz zerstören. Es kommt zum Kampf zwischen dem Hokage und ihm und Orochimaru. Derweil hat Kakashi sein Team eine Aufgabe gegeben. Sie sollen die Zombies stoppen und die Dorfbewohner beschützen. "Ich werde dich töten kleine", sagt Orachamaru. Doch plötzlich taucht Tsunade hinter Orachamaru auf und schlägt im mit einem Schlag weg. Er schlägt heftig auf den Boden ein ,sodass eine kleiner Krater entsteht. "Nenn mich niewieder kleine" Plötzlich verpufft sich der verletzte Orachamaru und erscheint vor Tsunade. Orachamaru will Tsunade dafür angreifen, und nutzte seine Zunge, um in einem Moment der Unaufmerksamkeit mit ihr Tsunades Hals zu umwickeln. Orachamaru kündigt an, Tsunade nun zu erwürgen. Doch Tsunade schafft es, sich zu befreien, und nun den Spieß umzukehren und Orachamaru an seiner eigenen Zunge zu sich heran zu ziehen und einen heftigen Schlag zu verpassen. "Ich werde es dir zeigen du Idiot", sagt Tsunade.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki