Fandom

Avatererfindung Wiki

Kapitel 37 - Halbfinale

324Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Serienname
Staffel 2, Episode 37
Kap37.jpg
Autor Naruto_Wisser123
Folgenübersicht
Vorherige
Kapitel 36
Nächste
Kapitel 38

HalbfinaleBearbeiten

Tsuande sagt: "Nun beginnen die Halbfinalenrunden. Aus acht Genin wurden nur noch 4 Genin". Es ist nun eine Zehnminutenpause. Auf der Krankenstation kommt derweil Nio wieder zu Bewusstsein. Kakashi und sein Team ist froh, dass Nio aufgewacht ist. "Nio, alles in Ordnung?" "Ja es geht. Ich hab Kopfschmerzen aber sonst gut, Sensei. Shikamaru haut Nio heftig auf den Kopf und sagt: "Du Idiot wie konntest du nur so dumm sein und Gary direkt angreifen". "Aua". Alle gehen wieder in die Arena zurück. Idako verkündet: "Der nächste Kampf beginnt. Es tretten an. Shikamaru gegen Shisame." Als er das sagt, zucken Shikamaru und Shisame zusammen. Die beiden schauen sich an. Shikamaru beginnt zu lächeln: "Shisame, wir beide müssen nun kämpfen. Idako fragt ob sie bereit sind und dann eröffnet er den Kampf. Der Kampf hat begonnen und Shikamaru holt sein Kunai heraus. Er greift Shisame sofort an, doch die kann die ersten Male ausweichen, bis Shikamaru ihr mehrere Kratzer im Gesicht zufügt. Shisame ist verärgert und erstaunt. Shisame holt sich genauso ein Kunai heraus. Jeder will schneller und treffsicherer als der Andere sein. Shisame erschafft zwei Doppelgänger, die Shikamaru sofort angreifen. Shikamaru erledigt die Doppelgänger mit einem Schlag.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki